AhRTISTS Ahr-Wildwasser
AhRTISTS Ahr-Wildwasser
AhRTISTS Das Ahrtal-Künstler-Forum
AhRTISTSDas Ahrtal-Künstler-Forum

Gudrun Näkel

Gudrun Näkel in ihrem Atelier

Das Urheberrecht der vorstehenden Bilder liegt bei Gudrun Näkel, welche die Bilddateien zur Verfügung gestellt hat.

Das Kopieren, Speichern und die Verwendung ohne schriftliche Genehmigung sind untersagt.

Gudrun Näkel setzt in ihren Techniken vielseitige Akzente und bleibt in ihrer Thematik konzentriert. Sie reduziert, alles Unnötige wird weggelassen, es gibt nichts Überflüssiges. Mit diesem Weniger, das ein Mehr bedeutet, bleibt die Aussage vieldeutig, alles bleibt geheimnisvoll und damit mehrdeutig.

Die Arbeiten wirken spontan, oft wie aus einer einzigen Linie oder aus einer plötzlichen kraftvollen Setzung heraus entstanden.

"Ich arbeite nie länger an einem Bild, ich fange einfach an und alles spinnt sich unendlich fort", sagt die Künstlerin zu ihren konzentrierten Arbeiten. Damit fasst sie das zusammen, was jede kreative intuitive Arbeit ausmacht, in der dem Unterbewußten ein weiter Raum zugewiesen wird.

So entstehen kleinformatige Zeichnungen und auch großformatige Bilder.

(Textauszug von der Ausstellungseröffnung "Ursprung und Wandlung", caesar 2014)

 

Darüber hinaus arbeitet sie im pädagogischen Bereich.

Sie gibt zusammen mit Künstlerkollegen wie Wolfgang Kutzner, Rainer Hess und Werner Bitzigeio Unterricht und leitet Workshops zur Förderung und künstlerischen Entfaltung von Kindern und Jugendlichen.

Ausstellungen / Ausstellungsbeteiligungen:

2014 "Ursprung und Wandlung", Gemeinschaftsausstellung mit den

AHR-Künstlern Wolfgang Kutzner (Kesseling), Rainer Hess (Mayschoß) und Werner Bitzigeio im Forschungszentrum "caesar"

2014 Halle Zollstock, Köln

2013 "Zwischenräume", Haus an der Redoute, Bonn (GA*)

2013 "Land in Sicht", Halle Zollstock, Köln (GA*)

 

*GA = Gemeinschafstausstellung mehrerer Künstler

 

Aktuelles Projekt:

2013-2014 "Jedem Kind seine Kunst", Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur, Mainz

 

Kataloge und Publikationen:

2000 G. Näkel, Zeichnungen / Werner Bitzigeio, Draht, Köln

Eins von 100, Edition Nr. 21/93, Nr. 30/95, Nr. 44/98, Nr. 56/02

ARTicle Edition I/95, III/95, V/95

1997 "ConneKTed", Köln-Tokyo

1997 G. Näkel, Bilder und Zeichnungen, Kunstverein Nümbrecht

1996 Katalog Köln, "Art Cologne"

1995 Katalog Köln, "Premieren"

 

Werke in öffentlichen Sammlungen:

2013 Kreissparkasse Ahrweiler

1994, 1999 Kultusministerium Rheinland-Pfalz

1991 Stadt Neuenburg / Rhein

Vita:

Jahrgang 1955

 

seit 2007 freischaffende Künstlerin in Dernau

1997 Stipendium Kunstverein Nümbrecht

1994 Gründungsmitglied und Mitarbeit in der Galerie "ARTicle", Köln

seit 1987 freischaffende Künstlerin in Köln

1981-1986 Lehramtsstudium, Aachen

1975-1980 Kunststudium, Bonn

1974-1976 Ethnologiestudium, Bonn

Kontakt:

Gudrun Näkel

Bonner Straße 1

53507 Dernau

Tel.: 02643-904920

Mail: g.naekel(at)t-online.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© AhRTISTS Dietmar Simsheuser

Hier finden Sie uns

AhRTISTS-Forum

Dietmar Simsheuser

Oststraße 8
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

 

Kontakt

Bei Fragen rufen Sie mich doch einfach an:

 

tagsüber: 02695-920014

abends: 02641-9167429

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.