AhRTISTS Ahr-Wildwasser
AhRTISTS Ahr-Wildwasser
AhRTISTS Das Ahrtal-Künstler-Forum
AhRTISTSDas Ahrtal-Künstler-Forum

Kolja

Kolja (Portrait privat)

Das Urheberrecht der vorstehenden Bilder liegt bei Kolja Schäfer-Senteur, welcher die Bilddateien zur Verfügung gestellt hat.

Das Kopieren, Speichern und die Verwendung ohne schriftliche Genehmigung sind untersagt!

Schwerpunkt von Kolja Senteurs Arbeiten ist die Darstellung des Portraits. Immer stehen Menschen im Mittelpunkt seiner Malerei.

Geboren 1975 wurde Kolja Senteurs in Bad Neuenahr-Ahrweiler, wo er auch heute noch lebt und arbietet.

Das Malen und Zeichnen erlernte er schon im Elternhaus. Seine Mutter Roos Schäfer-Senteur eröffnete 1981 die „Malschule Roos", deren Leitung er 2003 übernahm.

Er besuchte nach dem Realschulabschluß die Fachschule für Gebrauchsgrafik in Rheinbach und belegte anschließend den Studiengang "Design" an der Werkschule in Köln, den er in 2003 mit Diplomabschluß erfolgreich absolvierte.

Kolja Senteur erarbeitete sich dann ein Standbein als freier Illustrator mit künstlerischem Schwerpunkt.

Neben verschiedenen Einzel- und Gruppenausstellungen, u.a. mit der Künstlergruppe „Collage“ - welche er 10 Jahre lang leitete - und der „Are-Gilde“, sammelte er Erfahrungen im Bereich der Großformate. So entstanden einige Hausbemalungen, Illusionsbilder und Bühnenbilder.

Die Pop-Art-Kunst entwickelte sich zu einem weiteren Schaffensschwerpunkt.

In seiner künstlerischen Laufbahn gewann Kolja Senteur 2013 den Lapidea Kunstpreis. Kreativ probiert er neue Techniken aus und sieht seine Vielseitigkeit als Chance, immer neue Wege zu beschreiten.

Er arbeitet in Ahrweiler als selbstständiger Künstler, Illustrator und Lehrer.

Bisherige Veröffentlichungen:

Illustration für die Romane "Quelle des Zorns" und "Tarot" von Erika Kroell

Auftritte in Jahreskalendern, Monografien und Artbooks

Illustrationen für die ARD

 

Ausstellungen und Projekte (Auswahl):

RWE - Saffig;  Dagernova Winzergenossenschaft – Bad Neuenahr; Künstlertage Remagen; Galerie ArtSpace -Remagen; Autohaus Vornberger – Bad Neuenahr; Bürgerzentrum Ahrweiler, „Museumsnacht Ahrweiler“ (2001-2010)“; Krankenhaus Maria Hilf – Bad Neuenahr;  Weingut Riske – Dernau; Dokumentationsstätte Regierungsbunker/Museum; Jet-Power , ehemalige Synagoge Ahrweiler; Krupp-Verlag – Sinzig;  Ehrenwall´sche Klinik – Ahrweiler; ALLIANZ Vers.;  Antverpia Akademie – Belgien; Ahrtal-Tourismus e.V.  – Bad Neuenahr, Volksbank - Bad Neuenahr, Rathaus Bad Neuenahr-Ahrweiler, Cölner Comic Haus – Köln; Rathaus Monschau uvm. - Ahrweiler; Teilnahme an der Ausstellung "Spionage" in der Gedenkstätte Regierungsbunker

weitere Infos auf seiner Homepage.

Aktuelle künstlerische Arbeitsbereiche:

Pop-Art

Comic-Art

Portrait

Rusalka

Licht

Abstrakt

Zeichnung

Fotografie

Siebdruck

Cut-Out

Vita:

Geboren, lebt und arbeitet in Ahrweiler

Berufsausbildung zum Grafik-Assistent

Studiengang Design in Köln, Abschluß 2003

Leiter der "Malschule Roos" in Ahrweiler

Kontakt:

Kolja Senteur

Malschule Roos

Altenbaustraße 5

53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Tel.: 02641/5501

Mail: kolja (ät) koljasenteur.com

 

Homepage:

www.koljasenteur.com

Druckversion Druckversion | Sitemap
© AhRTISTS Dietmar Simsheuser