AhRTISTS Ahr-Wildwasser
AhRTISTS Ahr-Wildwasser
AhRTISTS Das Ahrtal-Künstler-Forum
AhRTISTSDas Ahrtal-Künstler-Forum

Charlotte Suttrop-Puchstein

Charlotte Suttrop-Puchstein in Ihrem Atelier - 2017 - Portrait von Dietmar Simsheuser

Das Urheberrecht der vorstehenden Bilder liegt bei Charlotte Suttrop-Puchstein, welche die Bilddateien zur Verfügung gestellt hat.

Das Kopieren, Speichern und die Verwendung ohne schriftliche Genehmigung sind untersagt!

Charlotte Suttrop-Puchstein ist eine Künstlerin, die in mehreren Kunstrich-tungen aktiv ist.

Ihr Vater war Architekt und ebenfalls Künstler. So wurde sie schon früh mit Kunst und künstlerischen Tätigkeiten konfrontiert.
Das Zeichnen lief ihr dabei sozusagen aus der Feder, auch in der Schule, wo sie – gegen kleine Gegenleistungen - Portraits von ihren Schulkameradinnen anfertigte. Später studierte sie entsprechend ihrer Finanz- und Zeitlage Grafik-Design.
Als nebenamtliche Mitarbeiterin im Bereich Kunstkurse im Erzbistum, nahm Chralotte Suttrop-Puchstein regelmäßig an Fortbildungen bei namenhaften Künstlern, wie Harald Nägeli, Prof. Klingmüller, Lüppertz, Hungerberg und anderen Dozenten teil.
Später studierte sie dann Bildhauerei an der Akademie in Carrara (Italien) bei Prof. Butros. Sie nahm mit ihren Werken an zahlreichen nationalen und internationalen Ausstellungen im In- und Ausland teil. So zum Beispiel auch über den Kunstverein Hilden in Schleiden-Gemünd, Bonn, Euskirchen, aber auch in Giverny (Frankreich), Tortona (Italien), u.v.m..

Ihre Skulpturen gestaltet sie heute aus Marmor, Buntsandstein, Tuff, Stahl und Aluminium.

 

Damit aber nicht genug!

Charlotte Suttrop-Puchstein malt auch mit Acryl, gestaltet Aquarelle,  zeichnet und fertigt Monotypien und Linoldrucke an.

 

Aktuell hat sie ein kleines Satirebuch herausgebracht, welches auch ins Italienische übersetzt wird, da sie es im nächsten Jahr in Aqui-Therme (Italien) vorstellen möchte. Der Inhalt sind in erster Linie Zeichnungen über tierische und menschliche Schwächen.

 

Ihre bildhauerischen Fähigkeiten gibt die Künstlerin auch gern im Rahmen von Bildhauerkursen weiter. Diese finden regelmäßig im Steinbruch des Steinhauervereins Weibern statt und über die Kreisvolkshochschule Ahrweiler gebucht werden.

Bisherige Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen (im Wesentlichen beschränkt auf die vergangenen 2 Jahre)

Ausstellung Kulturverein Mittelahr 25-Jahrfeier, Altenahr 2017

Gruppenausstellung Benefizausstellung Märchenbilder für das Flüchtlingsnetzwerk in der Synagoge 2017
Synagoge Ahrweiler Kunst-Werk 2016
ArtAhr 2016
Seit 10 Jahren Ausstellung von Außenskulpturen im Rahmen der Uferlichter, Bad Neuenahr
Teilnahme an den Offenen Ateliertagen mit Ausstellung im Künstlerforum Schleiden-Gemünd
Teilnahme an der Ausstellung „Krieg und Frieden“ im Rahmen des Projektes „Freiheiter“, Bad Neuenahr

Bisherige Veröffentlichungen

2017 Buch Cartoons "Tier- und Menschengeschichten"

geplant:

2018 Buchvorstellung Cartoons (Ort und Termin folgt)

Kontakt

Charlotte Suttrop-Puchstein

Sebastianstraße 3

53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Fon 02641/201303

supu (at) supu.de

 

Homepage

www.supu.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© AhRTISTS Dietmar Simsheuser

Hier finden Sie uns

AhRTISTS-Forum

Dietmar Simsheuser

Oststraße 8
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

 

Kontakt

Bei Fragen rufen Sie mich doch einfach an:

 

tagsüber: 02695-920014

abends: 02641-9167429

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.